Freizeit von A bis Z

N



Naturschutzgebiete/Naherholung


Das Dosenmoor bei Neumünster-Einfeld zählt zu den größten Naturschutzgebieten des Landes und ist das größte Hochmoor im schleswig-holsteinischen Hügelland. Ein 13 Kilometer langes Wegenetz zwischen Neumünster und Bordesholm bietet sich für Wanderer und Radfahrer an. In puncto Tierarten und Pflanzen einzigartig. Das Dosenmoor liegt an der Landesstraße 318 (ehemals B4) am nördlichen Ortsausgang von Neumünster


Einfelder See: Hier bietet sich eine Stippvisite nach dem Spaziergang im Dosenmoor an. Steine von neun Künstlern laden zum Anschauen ein. Der Strand eignet sich auch für ein Picknick.


Stadtwald Neumünster: Er ist seit 1996 anerkannter Naturerlebnisraum und der zweitgrößte im Lande. An der nordwestlichen Stadtgrenze gelegen, in Nachbarschaft zu Sportanlagen und Tierpark. Zum Gelände des Naturerlebnisraumes zählen der Tierpark und das Kinderferiendorf.

Niederdeutsche Bühne
Klosterstraße 12
24534 Neumünster
Telefon: 0 43 21 / 4 61 61 oder 0 43 21 / 942 33 16
Webseite