In guter Nachbarschaft

Strandleben

Die zentrale Lage im Urlaubsland zwischen den Meeren und die guten Verkehrsverbindungen ins Umland machen Neumünster zum idealen Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen im Norden.

Kiel

Kiel
liegt “vor der Haustür” Neumünsters und ist nicht nur zur weltberühmten Kieler Woche eine Reise wert. Unser Tipp: Quartier zur Kieler Woche in Neumünster und stressfrei mit der Bahn in nur 20 Minuten anreisen (Züge 2 bis 3x stündlich).
Kiel sailing
Landeshauptstadt Kiel

Hamburg

Hamburg
Deutschlands größte Hafenstadt mit vielfältigen und aufregenden Kultur-Angeboten bei Tag und bei Nacht.
Hansestadt Hamburg

Holsteintor in Lübeck

Lübeck
die Kulturhauptstadt des Nordens, die Stadt des Marzipans und der Buddenbrooks ist Weltkulturerbe und bietet dem Besucher eine Vielzahl attraktiver Sehenswürdigkeiten.
www.luebeck.de

Flensburg

Flensburg – Stadt, Land, Fjord
Mehr skandinavisches Flair versprüht keine Stadt in Schleswig-Holstein. Lauschige Höfe, herrliche Kaufmannshäuser, zwei Rum-Manufakturen und die längste Shopping-Meile des nördlichsten Bundeslandes erwarten Sie neben dem einzigen Rum-Museum Deutschlands und den Törns zum Mitsegeln.
Tourismus in Flensburg

Aukrug

Naturpark Aukrug und Naturpark Westensee
Direkt an Neumünster angrenzend bieten die Naturparks Aukrug und Westensee idyllische Ruhe und Natur sowie viele Sehenswürdigkeiten: Museum “Dat ole Hus”, mittelalterliche Wassermühle, Viertshöher Moor … Sportgelegenheiten: Wandern, Radfahren, Reiten, Golfen, Segelfliegen …
www.naturpark-aukrug.de
www.tourismus-naturpark-westensee.de

Bad Bramstedt

Bad Bramstedt
In der Kur- und Rolandstadt Bad Bramstedt kann man unter dem Motto „Bewegung und Balance“ vielfältige Aktivitäten an der frischen Luft unternehmen. In den zauberhaften Auenlandschaften lässt es sich gemütlich Rad fahren, wandern oder Kanu fahren. Durch die beiden Fachkliniken am Ort, ist Bad Bramstedt als Gesundheitsstandort überregional bekannt.
www.bad-bramstedt.de

Freilichtmuseum Molfsee

Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum in Molfsee
Rund 30 km nördlich von Neumünster lädt das größte Freilichtmuseum Norddeutschlands ein: mehr als 70 historische Gebäude, Hofanlagen und Mühlen der verschiedenen Landschaften Schleswig-Holsteins auf einem 60 ha großen Gelände. Handwerker demonstrieren ihre Tätigkeiten und verkaufen ihre Produkte. Historischer Jahrmarkt, Imbiss und Museums-Restaurant runden das Angebot ab.
www.freilichtmuseum-sh.de

Holsteiner Schweiz

Segeberger Heide
In der von Bachauen und Nadelwäldern durchzogenen Landschaft der Segeberger Heide findet der Besucher zahlreiche Entspannungsmöglichkeiten. In östlicher Richtung der Kreisstadt Bad Segeberg schließt die ostholsteinische Hügellandschaft und im Norden der Naturpark Holsteinische Schweiz an.
www.bad-segeberg.de

Karl-May-Spiele in Bad Segeberg

Karl-May-Spiele in Bad Segeberg
Auf den Spuren von Winnetou und Old-Shatterhand: Erleben Sie den Wilden Westen und eine der schönsten Freilichttheatershows Europas hautnah. Jährlich wechselndes Programm: 2017 sehen Sie das Abenteuer von “Old Surehand” vom 24. Juni bis 3. September. Jan Sosniok reitet erneut als Winnetou durch die Kalkberg-Arena.
www.karl-may-spiele.de

Plön

Plön – Altstadtflair und Wasserspaß
Mehr als ein Dutzend Seen, ein wunderschönes Schlossgebiet und eine idyllische Altstadt – das ist Plön mitten im Herzen der Holsteinischen Schweiz! Die idyllisch am Großen Plöner See gelegene Stadt lädt ein zum Flanieren, Genießen, Einkaufen oder einfach entspannt dem Treiben zuschauen.
www.holsteinischeschweiz.de/ploen

Sonnenuntergang an der Elbe

Holstein – von Hamburg bis zur Nordsee
Picknicken Sie an der tiefsten Landstelle Deutschlands, setzen Sie mit der kleinsten Fähre über oder segeln Sie mit dem ältesten Segelschiff Deutschlands. Erleben Sie die Region, direkt vor den Toren Hamburgs, bei einer Boots- oder Kanutour auf einem der zahlreichen Flüsse oder bei einem Radtörn auf dem dichten Radwegenetz. Unterwegs werden Sie von liebevoll eingerichteten Ausflugcafés bereits erwartet.
www.holstein-tourismus.de

Am Strand

Soweit das Auge reicht – Nord- und Ostsee
Neumünster liegt perfekt zwischen den Meeren: Sie können täglich neu entscheiden, ob Sie den Gezeiten folgen wollen (St. Peter Ording: 80 km) oder die blauen Fluten der Ostsee bevorzugen (Scharbeutz: 60 km).
www.nordseetourismus.de
www.ostsee-schleswig-holstein.de

Am Nord-Ostsee-Kanal

Nord-Ostsee-Kanal
Wenn Sie sich nicht entscheiden können, besuchen Sie den Nord-Ostsee-Kanal: die künstliche Wasserstraße verbindet Nord- und Ostsee miteinander; sie ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt.
www.tag-nok.de

Friedrichstadt

Friedrichstadt – die Holländerstadt
Einzelne Gebäude, aber auch ganze Straßenzüge zeugen noch heute vom besonderen Flair aus den holländischen Gründungstagen. Die rechtwinklig verlaufenden Straßen, die ehrwürdigen Treppengiebelhäuser und die baumbestandenen Grachten mit ihren kleinen Brücken machen Friedrichstadt zu einem städtebaulichen Kleinod der besonderen Art.
www.friedrichstadt.de

Itzehoe

Itzehoe…
… liegt direkt an der Stör, ist umgeben von grünen Wäldern und eine lebhafte, sympathische Kreisstadt. Die längste Fußgängerzone an der Westküste prägt das Bild der Innenstadt. Itzehoe ist mit seinen Kultureinrichtungen und Events die Kulturmetropole der gesamten Region.
www.mein-itzehoe.de

Husum

Nordseehafenstadt Husum
Erleben Sie quirliges nordfriesisches Stadtleben mit Hafenflair bei Ebbe und Flut. 2009 wurde das Wattenmeer vor den Toren Husums zum Weltnaturerbe gekürt. Genießen Sie nach einer gemütlichen Shoppingtour ein leckeres Fischbrötchen und erobern Sie die einmalige Museumswelt der Geburtsstadt Theodor Storms.
www.husum-tourismus.de

Glückstadt

Glückstadt – Königstraum an der Elbe.
Gegründet vom Dänenkönig Christian IV., lädt das charmante Stadtdenkmal zum Entdecken, Bummeln und Genießen ein. Der historische Stadtkern, die direkte Lage an der Elbe, eine hervorragende Gastronomie und vieles mehr erwarten die Gäste.
www.glueckstadt-tourismus.de

Ahrensburger Schloss

Ahrensburg
Die größte Stadt des Kreises Stormarn liegt inmitten der Metropolregion Hamburg. Durch hervorragende Verkehrsanbindungen, gute Einkaufsmöglichkeiten und höchste Wohnqualität bietet Ahrensburg einen attraktiven Lebensraum für Jung und Alt.
www.ahrensburg.de